Pachtpreise?

Beinhaltet alle Fragen, welche in die obigen Kapitel nicht hineinpassen.
Antworten
alex
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2008, 15:20

Pachtpreise?

Beitrag von alex » Mittwoch 29. Oktober 2008, 20:50

Hallo ich bin neu in diesem Forum und möchte mir eine Hektare Landwirtschaftsland zur Skuddenhaltung pachten.
Das Land ist an einem Steilhang und ist eine Naturschutzzone (Magerwiese).

Weiss jemand was ein vernünftiger Pachtpreis/Hektare ist?

Besten Dank.

Alex

Benutzeravatar
kschaub
Beiträge: 109
Registriert: Montag 28. März 2005, 22:33
Wohnort: 8185 Winkel
Kontaktdaten:

Re: Pachtpreise?

Beitrag von kschaub » Dienstag 4. November 2008, 18:06

Hallo Alex

Die Preise sind auch beim Pachtland stark ortsabhängig... Wo genau ist das Gelände, ist es bereits eingezäunt etc.? Naturschutzzone, ist Beweidung überhaupt erlaubt? Ist es als Oekofläche angegeben und darf erst ab einem gewissen Datum beweidet werden?

Dann würde ich mir weitere Gedanken machen wie etwa, ob Du die Schafe auch im Winter da haben kannst (Stall, Anhänger), ob man Heu einlagern kann, ob Wasser in der Nähe ist oder Du alles Wasser heranschleppen musst etc.

Tschüss
Karin

alex
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2008, 15:20

Re: Pachtpreise?

Beitrag von alex » Sonntag 9. November 2008, 04:12

+++++++++++++++
Zuletzt geändert von alex am Samstag 31. Oktober 2009, 21:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
kschaub
Beiträge: 109
Registriert: Montag 28. März 2005, 22:33
Wohnort: 8185 Winkel
Kontaktdaten:

Re: Pachtpreise?

Beitrag von kschaub » Sonntag 9. November 2008, 10:45

Hallo Alex

Finde 300 Franken okay. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass wir nichts (mehr) zahlen für solches Land (bei die meisten froh sind, wenn sich jemand drum bemüht :mrgreen: ). Aber mit der ganzen Ausgangslage denke ich, dass 300 Franken eine gute Sache sind, nur schon, damit Du das vertraglich so regeln kannst. Machst Du einen Patchvertrag - wegen der Dauer des Vertrages frage ich? Nichts ärgeres, als wenn Du alles wieder in Stand setzst, die Schafe anschaffst und Dir dann gekündigt wird....

Wünsche Dir auf jeden Fall bei der Umsetzung alles Gute und viel Spass :D

Tschüss
Karin

Antworten