Die Suche ergab 318 Treffer

von al
Donnerstag 2. Juli 2020, 00:07
Forum: Diverses
Thema: Geier
Antworten: 1
Zugriffe: 1305

Re: Geier

Seit anfang Juni wurden in Frankreich im Dep. Haute-Loire 10 Schafe und eine kuh die sich in guter Gesundheit befanden von Geiern getötet. Die Geier versammelten sich in Gruppen von bis zu 100 Tieren. https://www.reussir.fr/les-vautours-sattaquent-des-vaches-et-moutons-vivants-dans-des-elevages-de-h...
von al
Mittwoch 1. Juli 2020, 23:41
Forum: Diverses
Thema: wölfe
Antworten: 111
Zugriffe: 83191

Re: wölfe

Ein Kanton Wallis ohne grosse Raubtiere.

https://www.schweizerbauer.ch/tiere/ueb ... 58281.html
von al
Sonntag 28. Juni 2020, 23:24
Forum: Diverses
Thema: verbände
Antworten: 8
Zugriffe: 6259

Re: verbände

Über die Mitgliederversammlung vom Feb. 2020 von SCHAFE SCHWEIZ.

https://www.bauernzeitung.ch/artikel/be ... -gewappnet
von al
Freitag 26. Juni 2020, 00:36
Forum: Diverses
Thema: Geier
Antworten: 1
Zugriffe: 1305

Geier

Hinweise von Geiern die Weidetiere töten gab es schon. In einem neuen Fall im Süden Frankreichs versammelten sich rund 100 Geier. Die Geier belästigten das Rindvieh bis diese in Panik Zäune niederrissen. Wenn zum Beispiel ein Kalb stürzt, fallen die Geier über es her. der Bauer fand ein drei Monatig...
von al
Donnerstag 25. Juni 2020, 00:48
Forum: Diverses
Thema: wölfe
Antworten: 111
Zugriffe: 83191

Re: wölfe

Die Anwesenheit von Wölfen verursacht auch im Tirol Probleme.

https://bauernzeitung.at/der-wolf-gefae ... irtschaft/
von al
Mittwoch 24. Juni 2020, 00:17
Forum: Diverses
Thema: Berichte aus den Agrarmedien
Antworten: 11
Zugriffe: 3564

Re: Berichte aus den Agrarmedien

Die Konsumenten Nachfrage nach Bio-Schweinefleisch ist weniger als 2 %.

https://www.schweizerbauer.ch/tiere/sch ... 58133.html
von al
Dienstag 23. Juni 2020, 00:31
Forum: Diverses
Thema: wölfe
Antworten: 111
Zugriffe: 83191

Re: wölfe

In Niedersachsen wurden im 2020 schon mehr als 500 Nutztiere durch Wölfe gerissen.

https://www.schafzucht-online.de/Wolfsv ... CFE5081E34
von al
Sonntag 21. Juni 2020, 21:03
Forum: Diverses
Thema: Berichte aus den Agrarmedien
Antworten: 11
Zugriffe: 3564

Re: Berichte aus den Agrarmedien

Ein Bericht über Almeria in Spanien. die uns mit Gemüse versorgen.

https://www.diegruene.ch/artikel/eine-l ... lastikmeer
von al
Freitag 19. Juni 2020, 00:12
Forum: Diverses
Thema: wölfe
Antworten: 111
Zugriffe: 83191

Re: wölfe

Als Ergänzung zum Deutschen Text der weiter oben zu finden ist, nun noch das Orginal in Französisch aus der FRANCE AGRICOLE. Über die Wölfe im Piemont.

https://www.lafranceagricole.fr/actuali ... 02988.html
von al
Donnerstag 18. Juni 2020, 00:01
Forum: Diverses
Thema: wölfe
Antworten: 111
Zugriffe: 83191

Re: wölfe

Ein Realistischer Entscheid der Veranwortlichen in Österreich. Auf zur Wolfsjagd.

https://www.schweizerbauer.ch/tiere/ueb ... 58026.html
von al
Dienstag 16. Juni 2020, 23:54
Forum: Diverses
Thema: wölfe
Antworten: 111
Zugriffe: 83191

Re: wölfe

Die Stimmberechtigten in der Schweiz stimmen am 27.Nov.2020 über die Revision des Jagdgesetzes ab. Dann entscheidet sich ob Wölfe künftig eher bejagd werden dürfen.

https://www.schweizerbauer.ch/politik-- ... 58013.html
von al
Dienstag 16. Juni 2020, 00:36
Forum: Diverses
Thema: wölfe
Antworten: 111
Zugriffe: 83191

Re: wölfe

Nach einem Bericht in der LA FRANCE AGRICOLE leben in Italien 2000 Wölfe. Davon 195 im Piemont. Die Zahlen werden von LIFE WOLF ALPS erhoben. In Italien sind die Regionen für die Entschädigung von Wolfsrissen veranwortlich. Um entschädigt zu werden braucht es Schutzmassnahmen. Bis vor einigen Jahren...
von al
Sonntag 14. Juni 2020, 22:47
Forum: Diverses
Thema: wölfe
Antworten: 111
Zugriffe: 83191

Re: wölfe

In Deutschland rechnet das Bundesamt für Naturschutz mit 700 bis 1400 geeigneten Wolfsterritorien. Das gäbe einen Bestand von 7000 bis 14000 Wölfen.

https://www.wochenblatt-dlv.de/feld-sta ... and-561398
von al
Sonntag 14. Juni 2020, 00:48
Forum: Stall- und Weidehaltung
Thema: Ohrenmarkenzwang
Antworten: 0
Zugriffe: 1478

Ohrenmarkenzwang

Gesundheitliche Probleme durch unsinnigen Ohrenmarkenzwang. Zudem vermüllen verlohrene Ohrmarken die Weiden mit Plastikmüll.

https://www.bauernzeitung.ch/artikel/sc ... tzt-werden
von al
Samstag 13. Juni 2020, 00:08
Forum: Diverses
Thema: wölfe
Antworten: 111
Zugriffe: 83191

Re: wölfe

Die Schafherde von Romain Bigeon bei den Vogesen wird seit 5 Jahren regelmässig von Wölfen angegriffen. Deshalb wird er die Schafhaltung aufgeben. Sie ist ein Betriebszweig neben Acker, Mutterkuh und Milchvieh. Der Wolf streift so lange dem Elektronetz entlang bis die Schafe ausbrechen. Um Ruhe zu h...