Hausmetzgete

Beinhaltet alle Fragen, welche in die obigen Kapitel nicht hineinpassen.

Moderator: Ingrid

Hausmetzgete

Beitragvon fritz » So. 05. Jun, 2005

Mit meinen 5 Milchschafauen wachsen ca. 10 Lämmer jedes Jahr, die ich schlachten lasse und dann das Fleisch vermarkte.
Das letzte Mal war die Rechnung für das Schlachten und Zerlegen für 2 Lämmer 172.- Fr.
Jetzt überlege ich, ob ich das nicht selber machen könnte.
Hat jemand Geräte, die er verkaufen könnte?
Übrigens das mit dem Gerben: die ersten 2 Felle sind nicht brauchbar, da ich sie noch mit der Waschmaschine waschen wollte und weil ich beim Trocknen nach dem Gerben das Fell nicht gestreckt habe. Aber das 2. Mal klappte es gut und das Resultat ist sehr erfreulich.

Gruss an alle gestressten Schafhalter (meine brechen regelmässig aus)
fritz
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa. 26. Mär, 2005
Wohnort: engi

Zurück zu Diverses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron