Brot?

Fragen zu Futterrationen, Weidemanagement, Futterkonservierung, Ergänzungsfutter, Mineralstoffe etc.

Moderatoren: Christian, Reto Fivian

Brot?

Beitragvon schwan13 » So. 17. Apr, 2005

Hallo,
ich würde gerne wissen was für Probleme entstehen wenn Brot gefüttert wird. ie viel darf man füttern?

Gruss Stefan
schwan13
 

Beitragvon Priska » So. 17. Apr, 2005

Hallo!

Wenn zu viel Brot gefüttert wird, kann es zu Pansenübersäuerung führen.
Und wie bei allem was das Schaf frisst, muss man etwas neues sorgfältig einführen. Unsere Schafe bekommen täglich Brot, jede eine Handvoll. Wir füttern dafür sonst nur den säugenden Auen Getreide. Brot ist halt praktisch, weil man es gut aus der Hand füttern kann, und die Tiere so zahm werden / bleiben. Musst das Brot einfach gut kontrollieren, viele Leute trocknen es nicht sorgfältig genug, so dass schimmlige Stellen entstehen....

Gruss
Priska
Priska
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr. 08. Okt, 2004

Beitragvon bougle » So. 17. Apr, 2005

Brot ist sehr hochwertiges Futter, also eigentlich Kraftfutter. Daher stimmt es eh, was Priska schreibt.
bougle
 
Beiträge: 84
Registriert: Di. 11. Jan, 2005


Zurück zu Alles rund um die Fütterung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron