Seite 1 von 1

Festliegen

BeitragVerfasst: Di. 26. Jan, 2010
von Hans
Ein Mutterschaf von meiner Herde liegt seit ein paar Tagen fest und kann mit den Vorderfüßen nicht aufstehen. Das Tier frisst und nimmt auch Wasser zu sich, wenn es gereicht wird, doch es kann trotz aufhelfen nicht stehen. Bitte schreibt mit, falls eine solche Krankheit bekannt ist.

Re: Festliegen

BeitragVerfasst: Do. 28. Jan, 2010
von kschaub
Ich gehe davon aus, dass Du einen Tierarzt beigezogen hast, oder?

Eine Ferndiagnose übers Forum in solch einem Fall ist in meinen Augen wenig hilfreich bis gefährlich, da muss schon ein Tierarzt her. Wir könnten vielleicht spekulieren, was alles für Möglichkeiten in Frage kommen und das sind doch sehr vielfältige. Angefangen bei Moderhinke oder einer anderen Problematik/Verletzung an Klauen oder Beinen (oder gar Schultern) über eine Parese der Vorderläufe (Lähmung, die wiederum verschiedene Ursachen haben kann) bis hin zu einem Krankheitsverlauf... Allenfalls Trächtigkeitstoxikose?

Aber wie gesagt, unabhängig was wir hier alles für Möglichkeiten auflisten, schlussendlich muss da eine Fachperson her :roll:

Alles Gute :wink:

Tschüss
Karin