WEr weiss ein Gutes Mittel gegen Klauen Fäule

Alles über Krankheiten, Verletzungen, Parasiten und Problemen rund um die Geburt.

Moderator: Reto Fivian

WEr weiss ein Gutes Mittel gegen Klauen Fäule

Beitragvon Daro01 » Fr. 11. Sep, 2009

Hallo wollte nur kurz Fragen ob mir eventuell ein Gutes Mittel sagen kann womit ich das Klauen Bad efizzient einsetzen kann damit ich den Winter eine Saubere Sache habe. Mit freundlichen Grüssen :P :P :P :D :D :D
Daro01
 
Beiträge: 12
Registriert: Di. 25. Dez, 2007

Re: WEr weiss ein Gutes Mittel gegen Klauen Fäule

Beitragvon h.plüss » Mo. 14. Sep, 2009

Hallo
Für mich ist ein Klauen Bad mit Zinksulfat am effizientisten.Es wirkt von innen nach aussen,du solltest aber die Tiere etwa 15 Minuten im Bad stehen lassen.
Es verursacht auch keine Schmerzen .Kannst mal selber eine Wunde am Finger in ein Zink,oder Formalin Bad halten.Das Formalin macht die Wunde nach aussen Dicht und kapselt ab,aber unter der Wunde,entstehen Eiter und Bakterien.Beim Zink siehst du nichts ,es geht auch nicht so schnell,aber es hält länger und ist dauerhafter.Das ist meine persönliche Erfahrung.Ich gebe meinen Tieren zwei mal im Jahr kleine Kügelchen,somit entfällt das Klauenbad,habe kein Probleme mit klauenFäule.
h.plüss
 
Beiträge: 52
Registriert: Mi. 20. Sep, 2006
Wohnort: rothrist

Re: WEr weiss ein Gutes Mittel gegen Klauen Fäule

Beitragvon Daro01 » Di. 15. Sep, 2009

Besten DAnk für diesen Tip wo bekommt mann dieses Zinksulfat. in Der Landi oder wo Mit besten Dank im Voraus für die Bemühungen :D :P
Daro01
 
Beiträge: 12
Registriert: Di. 25. Dez, 2007

Re: WEr weiss ein Gutes Mittel gegen Klauen Fäule

Beitragvon Danja » Mi. 09. Sep, 2015

Ich möchte diese Frage noch einmal in die Luft werfen. Meine Schafe sollten auch mal durch ein Klauenbad laufen, einige gehen etwas lahm. Nun welches Mittel könnte ihr empfehlen? Am besten mit Name und Verkaufsort. Danke euch!
Danja
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr. 16. Mär, 2007

Re: WEr weiss ein Gutes Mittel gegen Klauen Fäule

Beitragvon Burgvogt » Do. 03. Nov, 2016

Hallo

Gib doch bei Google "Zinksulfat" ein. Da kommst Du an Adressen.
Da gibt es aber noch wirksamere Mittel. Ist aber nicht alles erlaubt. :P

Gruß:Adolf
Burgvogt
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo. 26. Sep, 2016

Re: WEr weiss ein Gutes Mittel gegen Klauen Fäule

Beitragvon al » So. 26. Mär, 2017

nur durch das klauenbad laufen reicht nicht um alle bakterien in den klauen abzutöten. je nachdem braucht es dazu 15 bis 60 minuten oder mehr verweildauer in einem gut dosierten (30%) klauenbad. geeignete mittel sind zink-oder kupfersulfat. nach dem klauenbad die schafe auf eine weide bringen auf der während mindestens einem monat keine schafe waren. wenn das klauenbad zu schwach dosiert war, beziehungsweise die verweildauer zu kurz war, beginnen die schaf etwa einen monat nach der behandlung wieder zu hinken. wenn nicht, ist die moderhinke besiegt.

https://www.schweizerbauer.ch/tiere/san ... 34398.html
al
 
Beiträge: 168
Registriert: Mi. 02. Feb, 2005


Zurück zu Wenn das Schaf Probleme macht...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste