Blauzungenkrankheit!

Alles über Krankheiten, Verletzungen, Parasiten und Problemen rund um die Geburt.

Moderator: Reto Fivian

Re: Blauzungenkrankheit!

Beitragvon Adrean » Sa. 16. Jan, 2010

2008 wurde in der deutschen Schweiz ein anderer Impfstoff verwendet als in der französischen Schweiz. Im Welschland gab es praktische keine negativen Rückmeldungen (Auskunft des Amtstierarztes). Unsere Herde hatte 2008 viele Todesfälle, säugende Mütter und Lämmer. Die Lämmer waren gegenüber den Vorjahren schwach.
Im Jahre 2009 wurde auch in der Deutschschweiz der Impfstoff verwendet, der 2008 im Welschland benützt wurde.
2009 waren von 14 Geburten nur zwei Zwillingsgeburten, sonst gab es nur Einzellämmer. 4 Mütter wollten das Junge nicht annehmen. Das ist in unserer Herde ungewöhnlich. Wir haben keine Inzucht. Ob da ein Zusammenhang mit der Impfung besteht?
Adrean
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi. 06. Jan, 2010

Vorherige

Zurück zu Wenn das Schaf Probleme macht...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste